Seite wählen

Eine hochwertige Landing Page beinhaltet ein entsprechendes Design, das Besucher der Webseite zum Handeln bringen soll.

Viele Websites enthalten mehrere Landing Pages für verschiedene Zielgruppen mit unterschiedlichen Konversionszielen. Wir zeigen Dir die Elemente, die die meisten erfolgreichen Landing Pages enthalten.

1. Das unverwechselbare Alleinstellungsmerkmal der Landing Page

Eine hochwertige Landing Page beginnt mit einem kleinen Marketing-Einmaleins. Du hast hier die Chance zu zeigen, warum Ihre Informationen, Produkte und Seiten wichtig sind.

Das ist der Punkt, an dem ein Alleinstellungsmerkmal ins Spiel kommt. Dieses Konzept setzt klare Erwartungen, die zeigen, worum es auf der Seite geht und warum sie wichtig ist. Wenn es gut gemacht ist, verdeutlicht es auch den Nutzen dessen, was Du von den Website-Besuchern erwartest (ein Produkt kaufen, ein Video ansehen, sich für eine Veranstaltung oder eine E-Mail-Liste anmelden, usw.).

Wenn es um das Alleinstellungsmerkmal auf einer hochwertigen Landing Page geht, ist das Wichtigste, dass man schnell zu dieser Information kommen muss. Dazu gehört die Headline, ein Bild oder ein Video, ein Begleittext und ein Call-to-action Button.

2. Die klare Struktur

Eine Landing Page muss eine klare Struktur haben, die den Besucher mit Leichtigkeit durch den Inhalt führt. Du hast nur ein paar Sekunden – wenn überhaupt! – um Aufmerksamkeit zu erregen und die Besucher durch die Informationen zu leiten.

Es sollte gleich mit einem interessanten Bild und einem klaren CTA-Button beginnen. Erkläre den Nutzern, was sie auf der Webseite erwartet.

Erweitere Sie diese Struktur auf Bilder und Text auf der gesamten Seite. Achte darauf, technische Elemente wie h1-, h2- und h3-Elemente in den Text einzubinden, um einen visuellen Fluss zu erzeugen. Bei längeren Texten solltest du einen CTA-Button einbauen.

Denke daran, das Design der Landing Page mit dem Rest der Webseite zu verbinden.

Vergesse nicht die Fußzeile mit Kontaktinformationen oder Navigationselementen. Wenn Benutzer bis zum Ende der Seite scrollen, möchten sie, dass sie alle Informationen haben, die sie brauchen, um das Gefühl zu haben, dass die Website glaubwürdig ist und sie finden können, wonach sie suchen.

Ein Beispiel zur Verdeutlichung ist Spotify. Allein schon durch das Design der hochwertigen Landing Page wird man inspiriert und zum Handeln aufgefordert.

3. Eine gezielte Headline und ein unterstützender Text

Wörter sind ein wichtiger Teil des Designs einer hochwertigen Landing Page. Das gilt auch für die Wahl der Typografie, mit der Du den Text darstellst.

Sobald Du eine klare und zielgerichtete Überschrift und einen unterstützenden Text hast, musst du sicherstellen, dass Du eine Schriftart wählst, die die Botschaft hervorhebt.

Wenn Dein Ziel die Konversionen sind – was bei den meisten Landing Pages der Fall ist – solltest Du eine einfache, leicht lesbare Schriftart wählen. So kommt es nicht zu Problemen mit der Lesbarkeit oder zum Abbruch, sodass die Besucher die Webseite ganz verlassen.

Die Botschaften sollten direkt sein, das Alleinstellungsmerkmal betonen und dem Nutzer etwas bieten, was er sofort tun kann.

Verwende Schriftarten, die groß genug sind, um sie auf einen Blick lesen zu können und kurze Absätze.

4. Die geeignete Farbkombination

Farbe kann auf einen Blick viel aussagen. Verwende auf der Landing Page ein Farbschema, das die Zielgruppe anspricht.

Idealerweise sollten die Schaltflächen in einer leuchtenden Farbe – rot oder orange – gehalten werden, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und Konversionen zu generieren.

Verwende Elemente in Markenfarben, die auch beim Branding benutzt werden, um die Landing Page mit anderen Assoziationen zu verknüpfen, die die Nutzer möglicherweise bereits mit Ihnen haben.

Schließlich solltest du dir überlegen, wie sich die Besucher der Landing Page fühlen sollen. Benutzte Farben, die bestimmte Emotionen hervorrufen und passe deine Webseite dem Logo und der hochwertigen Landing Page an.

Einige grundlegende emotionale Farbverbindungen, die Du in Betracht ziehen solltest, sind zum Beispiel die Farbe Rot (aufregend und leidenschaftlich), Gelb für Fröhlichkeit oder Orange (Wärme).

Weitere Farben, die für eine positive Stimmung sorgen, sind die Farbe Grün, die für Natürlichkeit steht, Blau (Stärke), Lila (Kreativität), Weiß (Sauberkeit, neutral) oder Schwarz (stark, beständig).

5. Glaubwürdigkeit

Glaubwürdigkeit ist vielleicht das wichtigste Designelement für eine hochwertige Landing Page.

Es gibt zwei Arten von Glaubwürdigkeit, einmal Vertrauen und Sicherheit und die

visuelle Glaubwürdigkeit

Vertrauen und Sicherheit beginnen bei den technischen Aspekten des Landing-Page-Designs. Sie sollte SSL/HTTPS beinhalten, um eine sichere Übertragung von Daten und Informationen zu gewährleisten.

Die meisten Benutzer sind achtsam genug, um auf das Schloss neben der URL zu achten, bevor sie Formulare absenden oder einen Kauf tätigen. Dies ist ein wichtiger Vertrauensindikator und einige Browser warnen die Benutzer sogar, sich von der Seite fernzuhalten, wenn kein gültiges Sicherheitszertifikat oder Protokoll vorhanden ist.

Visuelle Glaubwürdigkeit ist ein wenig anders. Sie beinhaltet eine saubere Architektur und Elemente, die einladend, ehrlich und leicht zu verstehen sind. Visuelles Vertrauen entsteht, wenn Benutzer wissen, worum es bei dem Design geht und wie sie damit interagieren können.

Zu den Elementen des visuellen Vertrauens der Landing Page, als auch in einem Online-Shop, gehören zum Beispiel Fotos, die den tatsächlichen Gebrauch oder Produkte zeigen und eine klare Gestaltung, die leicht zu lesen ist.

Wichtig sind auch verständliche Begriffe, die Sprache und die Botschaften, eine transparente Preisgestaltung und klare Informationen, zum Beispiel über Formulare und die Art und Weise, wie man sich anmeldet.

Aber auch das Branding, Kontaktinformationen und ein klares Verständnis, wer hinter einer Website steht sind bedeutend.

6. Eine erstaunliche Bildsprache

Ein schlechtes Foto oder Video wird niemanden dazu verleiten, etwas zu tun. Um den Erfolg Deiner hochwertigen Landing Page zu gewährleisten, braucht sie ein beeindruckendes Bild, um das Engagement der Nutzer zu steigern.

Fotos, Videos oder Illustrationen müssen klar definieren, worum es auf der Landing Page geht und dem Nutzer Informationen liefern. Ein großartiges Bild ohne eine informative Komponente wird nicht ausreichen, um die Conversion Rate zu steigern.

Das visuelle Element sollte helfen, die gleichen Informationen zu liefern wie der Text. Es sind Elemente, die sich gegenseitig unterstützen, um die gleiche Geschichte zu erzählen und den Benutzer in die gleiche Richtung zu bringen.

Wenn visuelle Elemente eine andere Geschichte erzählen, riskierst Du, dass der Benutzer verwirrt wird, was die Interaktion oder Konversionen einschränken oder abwürgen kann.

7. Eine Post-Conversion-Seite

Das letzte Element der Nutzung einer hochwertigen Landing Page befindet sich möglicherweise gar nicht auf der Seite. Es ist eine Post-Conversion-Seite (oder Nachricht), die dem Benutzer klar mitteilt, dass er eine Aktion oder ein Ziel abgeschlossen hat.

Diese Post-Conversion-Seite dient als ein Element der Freude, um den Benutzern für ihren Erfolg zu danken. (Stelle Dir vor, wie verwirrt Du wärst, wenn Du eine Bestellung aufgegeben hat und kein Dankeschön oder eine Bestätigung erhalten hättest)

Für einfache Conversions (z. B. E-Mail-Anmeldung) kann ein Dankeschön ausreichend sein. Bei höherwertigen Conversions (z. B. Kauf) sind eine Erfolgsseite und eine Folge-E-Mail gerechtfertigt.

Ein paar Gedanken zum Schluss…

Eine gut nutzbare, hochwertige Landing Page ist optisch ansprechend und hat ein Angebot oder einen Nutzen, mit dem sich die Webseiten Besucher beschäftigen wollen. Das Design muss einfach und sauber genug sein, um zum Handeln zu inspirieren und muss einen Handlungspfad aufweisen.

Setze diese Elemente zusammen und Du hast eine Seite, die ein „Angebot erzeugt, das sie nicht ablehnen können!“